Die Presse über Magie der Travestie

"Glitzernde Show gepaart mit Witz und Charme"

Quelle: Freies Wort Suhl, 05.03.2017

"Wenn der Mann zur Frau wird."

Quelle: MZ Bitterfeld/Wolfen, 13.02.2017

"Schräges, Schrilles und Frivoles"

Quelle: Freie Presse, 19.12.2016, Thomas Voigt
http://www.freiepresse.de/LOKALES/VOGTLAND/PLAUEN/Schraeges-Schrilles-und-Frivoles-artikel9762218.php

"It was showtime!"

Quelle: Die Harke, 07.12.2016, Uta von Sohl

"Lieber schwul als gar nicht geil!"

Quelle: OZ Greifswald, 11.04.2016, Annemarie Bierstedt, Kai Lachmann

"Magie der Travestie begeistert Hoyerswerda"

Quelle: Rundschau für Hoyerswerda, 22.02.2016, Foto: Ulrike Herzger

"Glitzer, Glanz und Glimmer"

Quelle: LVZ, 30.11.2015, Foto: Agentur Kultur

"Glanz und Glamour auf der Volkshaus-Bühne"

Quelle: Thüringer Allgemeine, 23.11.2015, Foto: Agentur Kultur

"Magie der Travestie zu Gast im Ballhaus Neue Welt Zwickau"

Quelle: Youtube, TeleVision Zwickau

"Wenn der Mann zur Frau wird"

Quelle: Mitteldeutsche Zeitung, 02.02.2015

"Ladies Night mit Uwe aus der zweiten Reihe"

Quelle: Freies Wort, 25.02.2015

"Drei unruhige Stunden für Walter"

Quelle: Sächsische Zeitung, 17.02.2015

Dezente Derbheiten inklusive - Travestie-Ensemble aus Leipzig bot eine frech-frivole Show / Glitter und Glamour gegen "Jingle Bells"

Quelle: Münsterländische Volkszeitung, 16. Dezember 2014

Glamour, Tanz, Musik und knisternde Erotik - "Magie der Travestie" reißt im Theater rund 700 Uckermärker von den Stühlen
Quelle: Märkische Oderzeitung

"Sömmerda erlebte Magie der Travestie"

Quelle: Thüringer Allgemeine (Peter Klose), 25. November 2014

"Humor kennt keine Grenzen"

Quelle: Cellesche Zeitung (Kai Knoche), 3. November 2014

"Die Magie der Travestie"

Quelle: Verdener Aller-Zeitung (Haubrock-Kriedel),  3. November 2014

"Magische Travestie-Revue in der Stadthalle"

Quelle: Verdener Zeitung 1. November 2014

 




Travestie-Show in der Festhalle

 

16.03.2014 - 16:13 Uhr

Ilmenau (Ilmkreis). Die Show "Magie der Travestie - die Nacht der Illusionen" machte Samstagabend Station in Ilmenau.

Die Gäste erlebten in der Festhalle eine witzige, temporeiche Revue. Illusionen, Tanz, Erotik, Live-Gesang und Plauderei sorgten für ein unterhaltsames zweistündiges Programm. Die aus Revue-Theatern stammenden Künstler gastierten erstmals in Ilmenau. Von den Veranstaltern, einer Leipziger Agentur, hieß es, dass ein weiters Gastspiel in Ilmenau nicht ausgeschlossen ist.

Ralf Ehrlich / 16.03.14 / Thüringer Allgemeine

Aus Stefan wird Rita Calypso

Autor: Steffen Weiß / www.meinanzeiger.de / Gera 2013

TV & Radio

Mitteldeutsche Zeitung (12.04.2013)

"Jetzt oder nie - Travestie" Halle/Saale 2013